Pyramid Interface Platine

Die Pyramid Interface Platine basiert auf Low Voltage Diffential Signaling (LVDS) und ist speziell für die polytouch®-Produktwelt und deren Anforderungen konzipiert worden. Sie stellt das Bindeglied zwischen Display und Rechner dar und hat drei primäre Aufgaben: Die Übermittlung des Videosignals, des Signals für den Touchsensor sowie die Energieversorgung des Displays.

Dieses Konzept bietet einige Vorteile, da das Einstecken zahlreicher Kabel entfällt und im Schadensfall die betroffene Komponente schnell und unkompliziert ausgetauscht werden kann. Ein falsches Anschließen ist durch die vorgegebene Art der Anbringung ausgeschlossen.

Pyramid Interface Platine