polytouch® 32 warp

Der modulare SB-Kiosk im platzsparenden Design

polytouch® 32 warp

polytouch® 32 warp ist die platzsparende Kiosk-Lösung, um Self-Ordering- & Self-Check-In-Vorgänge schneller und effizienter zu gestalten.

Das Standterminal zeichnet sich durch höchste Wartungs- und Servicefreundlichkeit aus. Die Serviceklappe erlaubt einen problemlosen Zugang zur integrierten PC-Box. Im Pult unterhalb des Displays lassen sich kundespezifisch verschiedene Peripheriemodule wie z.B. Paymentmodul, Scanner, Audio-Nav Keypad u.v.m. integrieren. Unterhalb des Pultes bietet der Self-Service-Kiosk genügend Platz, um weitere optionale Module, wie verschiedene Drucker oder einen Cash-Recycler in einer Box mit abschließbarer Klappe, unterzubringen.

Wie bei der kompletten polytouch® Produktfamilie besteht eine freie Farbwahl für die Pulverbeschichtung des Standfußes, Displayrahmens, des Pultes sowie der Cash- bzw. Drucker-Box.

Komponenten

Das Standterminal besteht aus vier Komponenten: Standfuß, Display mit PC-Box, Pult sowie Cash- bzw. Drucker-Box.

 

Standfuß

Der Standfuß bietet trotz seiner minimalen Standfläche eine sichere und stabile Plattform, um, auch bei geringem verfügbarem Platz, Inhalte optimal zu präsentieren. Dank des ergonomischen Designs lässt sich das System kompfortabel bedienen. Zudem verschwindet die Verkabelung unsichtbar im Kabelkanal, welcher durch die rechte Stele verläuft.

Für ein optisches Highlight können die Inlays des Standfußes zusätzlich mit LEDs bestückt werden und in verschiedenen Farben erstrahlen.

 

Display mit PC-Box

Der 32" Full HD Touchscreen im Hochformat beruht auf der PCAP-Technologie. Diese ermöglicht eine natürliche Bedienung mit bis zu 10 simultan erkannten Touchpunkten. Neben optischem Bonding sind verschiedene Coatings (glare/anti-glare) verfügbar. Die hohe Blickwinkelstabilität (178° h/v) ermöglicht einen guten Blick auf die präsentierten Inhalte.

 
Die von Pyramid entwickelte PC-Box mit Snap-In Technologie findet - unsichtbar und geschützt durch die Serviceklappe - hinter dem Display Platz.

Dank Intel® CoreTM i3-i7 Prozessoren und nahezu beliebig konfigurierbarer Hardware bietet sie eine enorme Leistung und stellt auch aufwendige 3D-Animationen Ihrer Produkte ohne Probleme dar. Der einfache Zugriff über die Serviceklappe erlaubt höchste Wartungs- und Servicefreundlichkeit. Die PC-Box kommuniziert mit dem Touchdisplay über einen einzigen Anschluss, welcher zudem die Energieversorgung des Screens übernimmt.

Pult

Das Pult bietet dank seiner schrägen Anbringung absoluten Bedienkomfort und ausreichen Platz für die Unterbringung optionaler Komponenten:

  • EFT Paymentmodule mit Kartenleser, Pinpad und NFC
  • Drucker
  • Multifunktionaler Scanner
  • Audio-Nav Keypad

Cash- oder Druckerbox

Die innovative Box, verankert im Standfuß, bietet genügend Platz um einen Cash-Recycler bzw. verschiedene Drucker unterzubringen.

Servicefreundlich lässt sich diese mit einem Schlüssel öffnen.

 

Optionale Module

Der Displayrahmen, das Pult sowie die Box des polytouch® 32 warp können individuell nach den jeweiligen Kundenanforderungen mit verschiedenen optionalen Komponenten angepasst werden:

 

Displayrahmen:

  • 2D Barcode Scanner (z.B. Honeywell 560SR)
  • Camera
  • Mikrophone
  • USB 2.0 Port

 

 

Pult:

  • Paymentmodul mit Kartenleser, Pinpad und NFC
    (z.B. Verifone MX915, Ingenico iUP 250, Ingenico iPP 480)
  • Drucker (z.B. Epson TM-L90)

  • Multifunktionaler Scanner (Passportscanner z.B. Desko Penta Cube)

  • Audio-Navigations-Keypad für Eingabehilfe

 

 

Box:

  • Innovative Cash-Box mit Münz- und Banknotenrecycler
    • Kapazität von bis zu 500 Banknoten und 1.500 Münzen
    • Verfügbar für verschiedene Währungen

  • Innovative Printer-Box mit Thermodrucker
    • 1x 80 mm
    • 2x 54 mm auch für selbstklebendes Papier (Bag-Tag)

 

Customizing

Es besteht freie Farbwahl für die Pulverbeschichtung des Standfußes, des Displayrahmens, des Pultes sowie der Cash- oder Printer-Box. Die Beschichtung ist entsprechend der kundenspezifischen Anforderungen in sämtlichen RAL-Farben möglich.
Zusätzlich lassen sich die Inlays des Standfußes mit LEDs zu bestücken.

Bildergalerie

polytouch<sup>®</sup> 32 warp (Stand-alone kiosk with cash box) polytouch<sup>®</sup> 32 warp (Self ordering kiosk) polytouch<sup>®</sup> 32 warp (Self-ordering kiosk with cash box) polytouch<sup>®</sup> 32 warp (Self-checkin kiosk) polytouch<sup>®</sup> 32 warp (Self-checkin kiosk) polytouch<sup>®</sup> 32 warp (Self-ordering kiosk with cash box) polytouch<sup>®</sup> 32 warp (Self-ordering kiosk with cash box) polytouch<sup>®</sup> 32 warp (Self-ordering kiosk) polytouch<sup>®</sup> 32 warp (Self-ordering kiosk with cash recycler)