Die Pyramid Computer GmbH präsentiert innovative POS-Lösungen auf der EuroCIS 2016

 

Mit den „All-in-one polytouch® Komponenten“ und „Intelligent Vending“ Modulen werden zwei neue modulare Systemlösungen zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

Freiburg, 29. Januar 2016Der Freiburger IT-Hersteller Pyramid Computer GmbH präsentiert auf der EuroCIS 2016 neben seiner interaktiven Multitouch Systemlösung polytouch® neue innovative Produkte für den Handel. Die modularen Komponenten des All-in-one polytouch® Baukastens sind die perfekte Plattform für individuelle Kiosklösungen und auch als OEM Version verfügbar. Sie eignen sich besonders für Point-of-Sale (POS) und Signage-Anwendungen im Handel. Pyramids neue „Intelligent Vending“ Module ermöglichen einen einfachen Aufbau von Verkaufsautomaten für Einkaufszentren, Flughäfen und Bahnhöfe. Sie sorgen für Umsätze auch weit nach Ladenschluss im stationären Handel, automatisieren den Verkaufsprozess und können autark oder in Kombination mit einem polytouch® eingesetzt werden. Die EuroCIS 2016 findet vom 23. bis 25. Februar 2016 in Düsseldorf statt. Die interaktiven Lösungen von Pyramid werden in Halle 9 am Stand E22 präsentiert.

 

Modulare All-in-one polytouch® Komponenten

Je nach Kundenanforderungen können die modularen und skalierbaren polytouch® Komponenten, bestehend aus einem Display mit bis zu zehn Berührungspunkten, ansteckbarer PC-Box und unterschiedlicher Touch-Technologie, ganz einfach kombiniert werden. So lassen sich für jede Anwendung und je nach Branche die passenden Bausteine für eine individuelle Kiosk-Lösung zusammenstellen. Die Display-Größen reichen dabei von 32 über 55 bis hin zu 65 Zoll und können mit PC-Boxen unterschiedlicher Leistungsklassen von Intel® Core™ i3 bis i7 Prozessoren oder GPUs bestückt werden. Unterschiedliche Einbauvarianten und Rahmen bieten nahezu unbegrenzte Einsatzbereiche. So stehen die Varianten von „nur“ Display bis hin zur kompletten veredelten Rahmenlösung in verschiedenen Farben zur Verfügung. Die Systemlösung ist entweder als All-in-one-Lösung oder als Standalone-Version für OEMs erhältlich.

 

Intelligent Vending Module: Mit Selbstbedienungssystemen Kunden auch nach Ladenschluss erreichen

Premiere auf der EuroCIS 2016 haben die Intelligent Vending Module von Pyramid. Diese Module können in beliebiger Anzahl kombiniert und über verschiedene Wege angesteuert werden. Als internetfähiges Produkt können diese Schließfächer zum Bsp. über ein Smartphone oder aber auch mit einem polytouch® als Steuereinheit bedient werden, so dass ein Kunde auch nach Ladenschluss bequem und selbständig einkaufen oder Waren abholen bzw. abgeben kann. Nach abgeschlossenem Bezahlprozess wird dann das gewünschte Fach zur Warenentnahme freigegeben. Ein weiteres Highlight der Module sind die integrierten Kameras für die Bildüberwachung. Dies ermöglicht ein sogenanntes reverse vending, welches einen automatisierten Rückgabeprozess ermöglicht. Die Kamera dokumentiert per Bild, ob Waren zurückgegeben wurden und melden dann diesen „Eingang“.

Die Module eignen sich für unterschiedliche Anwendungen als Verkaufsautomat oder als öffentlich zugängliche Abholstation. Zum Einsatz kommt das System z.B. im Retail-Bereich, in Shopping-Centern, Hotels, Flughäfen, Bahnhöfen und Werkstätten, bei Autovermietungen oder in Gebäuden mit hoher Sicherheit, beispielsweise für die Ausgabe von Waren, Schlüsseln oder elektronischen Geräten. Die Fächer des Automaten können theoretisch beliebig positioniert und auch an einem anderen Standort als das Ladengeschäft angebracht werden. Dabei sorgt ein individuell gestaltbares Gehäuse im Kundendesign für eine klare CI. Mit den Intelligent Vending Modulen können Betreiber dank Selbstbedienungsmöglichkeiten ihren Kunden jederzeit Waren und Dienstleistungen im kundenspezifischen Design anbieten – das sorgt für eine stärkere Präsenz sowie ein völlig neues Einkaufserlebnis.

 

Über Pyramid Computer GmbH

Pyramid entwickelt und produziert maßgeschneiderte IT-Systeme und Lösungen für die Bereiche Network & Security, Industrie PC & Imaging sowie Retail & Interactive. Zu den Hardwareprodukten bietet Pyramid umfangreiche Logistik- und Serviceleistungen. Diese ermöglichen insbesondere wachstumsstarken Kunden, sich auf die Entwicklung ihrer Software und den Vertrieb zu konzentrieren. Alle weiteren Geschäftsprozesse bietet Pyramid auf der Grundlage etablierter Prozesse an, die speziell für IT-Produkte optimiert wurden. Profitieren auch Sie von unserem starken Team und dessen umfassende Expertisen in den Bereichen Hardware-Entwicklung, Supply Chain Management, Produktion und Logistik & Service.

Über 100 Mitarbeiter sind am Stammsitz in Freiburg sowie dem Produktions- und Logistikzentrum in Erfurt beschäftigt. Seit 1997 ist Pyramid durchgehend nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert und wird regelmäßig durch namhafte Kunden aus Industrie und Handel erfolgreich auditiert.

Kontakt

Pyramid Computer GmbH
Abteilung Marketing
Bötzinger Straße 60
79111 Freiburg
Kontakt