Die Pyramid Computer GmbH präsentiert auf der EuroShop 2017 innovative Lösungen für den stationären Handel sowie ein neues Indoor-Lokalisierungssystem und eine bisher einzigartige Order-App für die Restaurantautomation

 

Die Weltneuheiten „Pyramid Localization System“ und die Orderapp „Please“ werden auf der EuroShop zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt

 

Freiburg, 15. Februar 2017 Der Freiburger IT-Hersteller Pyramid Computer GmbH präsentiert auf der EuroShop 2017 neben seinen interaktiven, modularen und skalierbaren Lösungen für Retail- und POS-Anwendungen mit dem Lokalisierungssystem PLS für präzise Indoor-Navigation sowie der neuen Order-App Please für die Gastronomieautomation zwei absolute Messehighlights. Die EuroShop 2017 findet vom 5. bis 9. März 2017 in Düsseldorf statt. Pyramid präsentiert sein aktuelles Produktportfolio gemeinsam mit den Software-Partnern Atracsys, eh2 gmbh, jumptomorrow und OXID eSales in Halle 6 am Stand I24.

 

Pyramid Localization System (PLS)

Das Pyramid Localization System, kurz PLS, der Freiburger Pyramid Computer GmbH erlaubt eine Ortung von Personen und Gegenständen auf 15 bis 30 Zentimeter genau. „GPS steht in Gebäuden leider nicht zur Verfügung“, erklärt Pyramid-Geschäftsführer Frieder Hansen. „Mit PLS gibt es nun eine effektive und präzise Lokalisierungslösung für Innenräume, die speziell auf die Bedürfnisse im Retail- und Hospitality-Bereich ausgelegt ist. Dies ermöglicht vielfältige neue Geschäftsmodelle.“
Die Lokalisierung arbeitet mit robuster Ultraschalltechnik, ähnlich wie die Einparkhilfe von Autos. In puncto Präzision ist das Pyramid-System anderen für Lokalisierungszwecke eingesetzten Technologien wie WLAN, Bluetooth oder RFID mindestens um einen Faktor 10 überlegen – mit PLS ist daher eine regal- oder sogar produktgenaue Ortung möglich. So können z.B. Kunden zielgenau zu gesuchten Artikeln oder spezifischen Angeboten gelotst oder präzise Heatmaps generiert werden. Im Restaurant können Gäste platzgenau geortet und bedient werden.
Der technische Aufwand ist gering: PLS lässt sich einfach in eine Smartphone-App einbinden; Kunden, die kein Smartphone besitzen, können stattdessen spezielle Ultraschall-Pucks nutzen. Als feste Installation werden lediglich einige Ultraschall-Receiver pro Raum benötigt.

 

„Please“ - eine Order-App für Alle

Mit dem Please-System von Pyramid Computer können Gäste mit dem eigenen Smartphone in jedem teilnehmenden Restaurant Speisen und Getränke bestellen und bezahlen. „Eine Orderapp für alle Restaurants“, das ist die Grundidee, denn Inhalt und Design der Speisekarte wird automatisch der jeweiligen Lokalität angepasst. Das System bringt neben einem cloudbasierten Editor für die Speisekarte eine Vielzahl von Schnittstellen für bestehende POS-Lösungen mit, wodurch eine Integration in die IT des Restaurants sehr einfach realisiert werden kann. Das Ergebnis: Die Gäste des Restaurants erhalten einen besseren Service, während der Gastronom von einer erhöhten Effizienz und neuen Umsatzmöglichkeiten profitiert.

Beim Eintreten erkennt die App das Restaurant und der Gast bekommt auf Wunsch die aktuell gültige Speisekarte auf seinem Smartphone angezeigt. Er kann direkt bestellen und im Gastraum Platz nehmen. Falls die Lokalität mit dem Pyramid-Lokalisierungssystem PLS ausgestattet ist, wird die Tischnummer automatisch ermittelt und auf dem Zustellbon ausgedruckt, sodass die Bestellung zielgenau serviert werden kann. Infolge der Automatisierung sinkt die Abwicklungszeit pro Gast, die Tischbelegungsrate wird deutlich gesteigert.

Der Anwesenheitscheck bzw. die Grobortung des Gastes erfolgt mittels BLE-Beacons. Je nach Anforderung ist optional außerdem eine Feinortung mittels PLS möglich. Das System liefert den Aufenthaltsort des Gastes auf ca. 15-30 cm genau – selbst wenn dieser sich zwischenzeitlich umgesetzt hat.

Alle benötigen Please-Funktionen werden direkt an das bestehende POS des Restaurants angebunden. Über ein komfortables Webinterface wird die aktuelle Speisekarte eingepflegt, die den Gästen via Smartphone zur Verfügung steht. Mit zeitlich begrenzten Sonderangeboten, die den Gästen als Push-Nachricht aufs Handy geschickt werden, lassen sich zusätzliche Umsätze generieren.

 

Modulare und skalierbare Lösung polytouch®

Auf der EuroShop präsentiert Pyramid weiterhin neue Kiosk-Modelle mit integriertem PC. Mit seiner Marke polytouch® hat sich Pyramid im Markt für modulare und interaktive Kiosklösungen zur Produktpräsentation, selbständigen Abwicklung von Kaufprozessen sowie als Infoterminal fest etabliert. Die Systeme sind in verschiedenen Bildschirmgrößen erhältlich und können mit unterschiedlichen Touch-Technologien sowie skalierbarer PC-Performance ausgestattet werden. Diese umfassen elegante Virtual-Shelf-Screens für den Fashion-Store oder robuste Outdoor-Ticketkiosks. Pyramid zeigt auf der EuroShop 2017 seine aktuellen Modelle für Anwendungen in den Bereichen Indoor-Lokalisierung, In-Store-Commerce, Ticketautomation, Self-Checkout und Restaurantautomation.

 

All-in-One-Touch-Systeme

Die modularen Komponenten des All-in-One-Baukastens polytouch® sind die perfekte Plattform für individuelle Kiosklösungen und auch als OEM-Version verfügbar. Sie eignen sich besonders für Point-of-Sale- (POS) und Signage-Anwendungen im Handel. Je nach Kundenanforderungen können die modularen und skalierbaren Komponenten, bestehend aus einem Display mit InGlass-Technologie für maximale Transparenz sowie einer PC-Box, ganz einfach kombiniert werden. So lassen sich für jede Anwendung und je nach Branche die passenden Bausteine für eine individuelle Lösung zusammenstellen. Die Display-Größen reichen dabei von 10 bis 65 Zoll, wobei die Großformate (43, 55 und 65 Zoll) in UHD-Technologie mit 4K-Auflösung verfügbar sind. Unterschiedliche Einbauvarianten und Rahmen bieten nahezu unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten. So stehen die Varianten von veredelten Rahmenlösungen in verschiedenen Farben zur Verfügung. Die Systeme sind entweder als All-in-One-Lösung oder als Stand-alone-Version für OEMs erhältlich.

 

Über Pyramid Computer GmbH

Pyramid entwickelt und produziert maßgeschneiderte IT-Systeme und Lösungen für die Bereiche Network & Security, Industrie PC & Imaging sowie Point-of-Sale (POS). Zu den Hardwareprodukten bietet Pyramid umfangreiche Logistik- und Serviceleistungen. Diese ermöglichen insbesondere wachstumsstarken Kunden, sich auf die Entwicklung ihrer Software und den Vertrieb zu konzentrieren. Alle weiteren Geschäftsprozesse bietet Pyramid auf der Grundlage etablierter Prozesse an, die speziell für IT-Produkte optimiert wurden. Profitieren auch Sie von unserem starken Team und dessen umfassende Expertisen in den Bereichen Hardware-Entwicklung, Supply Chain Management, Produktion und Logistik & Service.

Über 100 Mitarbeiter sind am Stammsitz in Freiburg sowie dem Produktions- und Logistikzentrum in Erfurt beschäftigt. Seit 1997 ist Pyramid durchgehend nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert und wird regelmäßig durch namhafte Kunden aus Industrie und Handel erfolgreich auditiert.

Kontakt

Pyramid Computer GmbH
Bötzinger Straße 60
79111 Freiburg

Kontaktieren Sie uns